Anzeige

Wird Benedict Cumberbatch in “The Avengers” 3 zu sehen sein?

Momentan reißen sich alle um Benedict Cumberbatch. Haben ihn die „The Avengers“-Macher für ihren dritten Teil „Doctor Strange“ gewinnen können?

Den Oscar hat Benedict Cumberbatch dieses Jahr leider nicht bekommen, aber was nicht ist kann ja noch werden. Seiner Beliebtheit hat das sicherlich nicht geschadet, Preis hin oder her, der „Sherlock“-Star ist momentan einer der gefragtesten Schauspieler. Kein Wunder, dass auch die Macher von „The Avengers“ ihn gerne für „Doctor Strange“, Teil drei der Serie, an Board hätten. Gerüchten zufolge soll der Brite definitiv eine Rolle in dem neuen Actionfilm an Lang gezogen haben, offiziell bestätigt wurde jedoch noch nichts.

Liste der Avenger-Schauspieler aufgetaucht

Auf Fashion Style wurde jetzt eine Liste veröffentlicht, die angeblich von einem Marvel Angestellten verfasst worden ist und nähere Informationen über den Cast offenbart. Laut diesen Angaben soll Chiwetel Ejiofor als Jericho Drumm gecastet worden sein, Juliet Rylance soll in die Rolle der Clea schlüpfen während Baron Mordo den Bösewicht Simon Baker darstellen soll. Wie vertrauensvoll diese Quelle ist bleibt jedoch zu bezweifeln. Doch wir können „The Avengers“-Fans beruhigen: im Mai beginnen die Dreharbeiten zum dritten Teil, lange wird die Bekanntgabe der Darsteller also nicht mehr auf sich warten lassen. Wir haben diesbezüglich nur einen Wunsch: Benedict Cumberbatch soll einen Part übernehmen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.