Anzeige

Will Chris Brown Rihanna wirklich heiraten?

Gibt es bald eine Hochzeit von Rihanna und ihrem Ex-Freund? (Foto: ©FAM012/FAMOUS)

Hatten Chris Brown und Rihanna ein heimliches Date? Danach sah in der letzten Zeit aus. Doch jetzt geht der Sänger noch einen Schritt weiter, denn er schwärmt in vollen Zügen von seiner Ex-Freundin. Möchte er sie womöglich sogar schon bald heiraten?

In der letzten Zeit stand die Gerüchteküche um Rihanna und Chris Brown ruhig. Schließlich hatte die Sängerin wohl eine kurze Beziehung mit Drake und auch Breezy schien gar kein Interesse mehr an seiner Ex-Freundin zu haben. Doch jetzt ist alles anders. Laut “Inquisitr” soll es zwischen den beiden sogar schon ein heimliches Date gegeben haben. Und jetzt kommt der 27-Jährigen aus dem Schwärmen von RiRi gar nichtmehr heraus. Er bezeichnet sie als “Heiratsmaterial”. Läuten für die beiden also gleich die Hochzeitsglocken?

Liebescomeback bei Rihanna und Chris Brown?

Naja, aktuell sieht es trotz eines angeblichen, heimlichen Dates nicht gerade danach aus, als würden sich Chris Brown und Rihanna wieder näher kommen. Erst vor Kurzem plauderte die Sängerin darüber, dass sie die Beziehung mit dem 27-Jährigen bereut. Dennoch gibt es für die Fans nach der süßen Schwärmerei von Breezy für seine Ex-Freundin natürlich wieder Hoffnung. Wir dürfen also gespannt sein, ob es bald ein Liebescomeback bei den beiden geben wird.

Das könnte dich auch interessieren:
-Krass: So sehr hat sich Rihanna verändert!
-Chris Brown spricht über seine Attacke auf Rihanna!
-So süß: Chris Brown schwärmt von Rihanna!
-Wegen Chris Brown: Zieht sich Rihanna von Drake zurück?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.