Anzeige

Wegen Blac Chyna: Peinliches Treffen von Tyga und Rob Kardashian?

Kim Kardashian. (Foto: hollywood pr_flickr)

Es war ein ganz besonderes Zusammentreffen! Zum ersten Mal begegnete Rob Kardashian dem Rapper Tyga, dem Exfreund seiner aktuellen Freundin, Blac Chyna. Und das zu einem sehr speziellen Anlass: zu seinem eigenen Geburtstag! Doch warum war das Model bei der Party nicht dabei?

Wenn man den Exfreund seiner aktuellen Freundin zum ersten Mal trifft, dann endet das meistens in einer recht komischen Begegnung. Nicht viel anderes war das in der letzten Woche bei Rob Kardashian. Er begegnete erstmals dem Rapper Tyga, seines Zeichens der Ex von Rob’s aktueller Flamme, dem Model Blac Chyna. Doch bei den Kardashians ist wie immer alles noch viel schlimmer und verwirrender. Schließlich ist Tyga aktuell mit der jüngsten Schwester von Rob, Kylie Jenner zusammen, die wiederum Chyna überhaupt nicht laden kann. Und letztere wiederum teilt sich das Sorgerecht mit Tyga für das gemeinsame Kind, King Cairo. Klingt kompliziert und so ist es auch!

Reines Familienessen

Doch irgendwie muss man sich zusammenraufen und einen Schritt auf einander zu gehen. Und das ist jetzt passiert. Bei den Geburtstagsfeierlichkeiten für den einzigen Sohn von Kris Jenner trafen der aktuelle und der ehemalige Freund von Blac aufeinander. Alles schön und gut, aber eine Sache war komisch: So war Chyna überhaupt nicht eingeladen. Eine Party ohne die eigene große Liebe? Warum hat sich Rob dafür entschieden? Ein Insider berichtet exklusiv der Seite “HollywoodLife.com”: “Es war ein reines Familienessen für den Geburtstag von Rob, deshalb war Blac nicht dabei. Rob wollte außerdem vermeiden, dass irgendwelch unnötiges Drama um seine Beziehung mit Blac entsteht. Aus diesem Grund war es sehr hilfreich, dass sie nicht anwesend war.” Tyga dagegen gehört scheinbar nach den Monaten der Beziehung mit Kylie schon zur Familie und so gab es das erste In-Augenschein-Nehmen zwischen ihm und Rob Kardashian. Bestimmt hat das Geburtstagskind seinen Ehrentag mit seiner Liebsten bei einer anderen Gelegenheit gefeiert!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.