Anzeige

Vampire Diaries Staffel 6: Damon erfüllt Sheriff Forbes’ letzten Wunsch! (Video)

Ist Caroline in Gefahr? (Foto: Gage Skidmore (flickr CC BY-SA 2.0))

In der 14. Folge („Stay“) der sechsten Staffel Vampire Diaries wird sich nicht alles um den Abschied von Jeremy Gilbert drehen. Auch die letzten Tage von Sheriff Forbes scheinen angebrochen zu sein und hier hat sie noch einiges zu regeln, bei dem ihr nur Damon helfen kann.

Sheriff Forbes ist es ein Anliegen, dass bevor sie das zeitliche segnet noch die ungelösten Straftaten aus Mystic Falls gelöst werden. Da ist ihr natürlich ihr guter Freund Damon (Ian Somerhalder) eine Hilfe. Er möchte natürlich auch, dass Liz ihren Seelenfrieden findet. Bei den meisten Fällen ist es nicht all zu schwer, denn der ältere Salvatore Bruder war der Täter. Ein Fall jedoch liegt ihr besonders am Herzen – der Tod von Elenas Eltern.

Unfallaufklärung?

Der Tod von Elenas Eltern ist immer noch ungeklärt und das belastet vor allem Sheriff Forbes. Dieses Mysterium möchte sie noch klären bevor sie stirbt. Hier kann ihr wohl nur Damon helfen und die beiden gehen die Akten erneut durch. Sie wollen herausfinden, was in dieser Nacht passiert ist und die Vampire Diaries Produzentinnen Caroline Dries und Julie Plec verraten, dass wir den Tag wohl nochmals aus der Sicht von Liz erleben werden. Können die beiden das Rätsel lösen und findet sie ihren Seelenfrieden?


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.