Anzeige

"Vampire Diaries" Staffel 5: Trennen sich Matt und Rebekah?

Werden sich Matt und Rebekah in der fünften Staffel von "Vampire Diaries" trennen? (Foto: JasmineVylot, CC BY SA 3.0)

Trennen sich Matt und Rebekah etwa in der Staffel 5 von „Vampire Diaries“? Ihre Beziehung schien ja schon am Ende der letzten Staffel brüchig, obwohl sie gemeinsam zu einer Weltreise aufbrachen. Wie wird es mit dem ungleichen Paar weitergehen?

Werden sich Matt und Rebekah trennen? In der fünften Staffel von „Vampire Diaries“ wird es ernst für das Pärchen. Am Ende der letzten Staffel gingen die Vampirin und ihr menschlicher Freund zusammen auf eine Weltreise. Doch Rebekah-Darstellerin Claire Holt meint: „In der letzten Folge hat Matt ihr gesagt: „Mein Leben muss vampir-frei werden“, also wusste sie, dass sie auf der Reise Spaß haben werden, dass sie danach aber bereit sein wird, nach vorne zu schauen und sich auf andere Männer in New Orleans zu stürzen.“

Verliebt sich Rebekah in einen Vampir?

Auch wenn das für manchen TVD-Fans etwas überraschend und plötzlich kommen mag, muss man doch damit rechnen. Schließlich soll Rebekah in der ersten Folge der fünften Staffel „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“ auftauchen, danach aber in der zweiten Folge des „Vampire Diaries“-Spin-Offs „The Orignials“ auftreten. Ob Rebekah dann auch noch später bei TVD eine Rolle spielen wird? Claire Holt jedenfalls würde sich freuen, zwischen TVD und „The Originals“ hin und her zu „switchen“. Allerdings könnte es laut wetpaint.com sein, dass ein gewisser Vampir in New Orleans Rebekah von ihrem Matt (Zach Roerig) ablenken wird und sie ihn dadurch schon vergisst.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.