Anzeige

Vampire Diaries: Nina Dobrev hat eine süße Überraschung für ihre beste Freundin!

Nina Dobrev hat eine süße Überraschung für ihre beste Freundin vorbereitet (Foto: Gage Skidmore, flickr cc by sa2.0)

Nachdem ihre beste Freundin Vampire Diaries Star Nina Dobrev einen Genesungs-Körbchen zusammen gestellt hat, hat Nina eine richtig süße Überraschung für ihre BFF!

Kürzlich lag Nina Dobrev mit einer Erkältung flach. Doch auch dafür sind beste Freundinnen da! Denn Ninas BFF Julianne Hough brachte ihr einen richtig süßen Korb voll mit Vitamin Snacks mit, damit Nina schnell wieder gesund wird. Und das hat auch richtig gut geholfen, denn jetzt revanchiert sich der Vampire Diaries Star mit einer süßen Überraschung! Doch Nina verpackte es als ein sehr verspätetes Weihnachtsgeschenk: Sie schrieb “Frohe Weihnachten” auf zwei Zettel, die sie in einen riesigen Korb voll mit Popcorn und anderen Naschereien legte.

Aspirin als Gegengeschenk?

Da hat sich die beste Freundin von dem Vampire Diaries Star sicherlich riesig gefreut. Auch wenn es als ein recht verspätetes Weihnachtsgeschenk deklariert worden ist. Die beiden haben seit Jahren schon eine ganz besondere Beziehung zu einander, da ist so etwas ganz normal. Allerdings muss jetzt wohl wieder die BFF von Nina Dobrev einen Korb voll mit Aspirin packen, denn die hatte sich nach der süßen Überraschung für ihre beste Freundin den Kopf gestoßen und ihren Schmerz erst einmal mit Alkohol betäubt. Wenn das nicht wahre Freundschaft ist!


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Das könnte dich auch interessieren:
Ian Somerhalder: Süße Pläne mit Nikki Reed!
Nach Vampire Diaries: Nina Dobrev arbeitet für Heidi Klum!
10 Dinge, die man über Nina Dobrev wissen muss!
Ian Somerhalder: Wird Nina Dobrev jetzt von Kat Graham ersetzt?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.