Anzeige

Vampire Diaries: Hat sich Ian Somerhalder doch wieder in Nina Dobrev verliebt?

Nina Dobrev und Ian Somerhalder spielten bis zur sechsten Staffel bei "The Vampire Diaries" ein verliebtes Vampir-Pärchen. (Foto: Gage Skidmore/flickr/CC BY-SA 2.0(2))

Bei “Vampire Diaries” waren Elena Gilbert und Damon Salvatore ein echtes Traumpaar. Auch im echten Leben waren Ian Somerhalder und Nina Dobrev lange Zeit glücklich liiert. Hat sich der 36-Jährige nun möglicherweise wieder in seine Exfreundin verguckt?

Sie scheinen nie so recht voneinander loszukommen: Ian Somerhlader ist seit April mit Nikki Reed verheiratet, Nina Dobrev scheint in Austin Stoweel eine neue Liebe gefunden zu haben. Nichtsdestotrotz besteht zwischen den beiden “Vampire Diaries”-Stars nach wie vor eine unabstreitbare Chemie: Sowohl vor als auch hinter der Kamera waren sie als Team einfach unschlagbar. Bei Ian soll es mittlerweile in der Ehe gewaltig kriseln, und angeblich soll der Schauspieler darüber nachdenken, es doch noch einmal mit Exfreundin Nina zu versuchen.

Das gleiche Problem


Angeblich haben sich Nina Dobrev und Ian Somerhalder damals unter anderem deshalb getrennt, weil die Schauspielerin noch nicht bereit für Kinder war. Nun ist der 36-Jährige mit Nikki Reed verheiratet und steht angeblich schon wieder vor dem selben Problem: Er wünscht sich sehnlichst Nachwuchs, während die “Twilight”-Darstellerin dazu noch nicht bereit ist. Auch die sexy Rolle seiner Frau in “Sleepy Hollow” soll Ian gegen den Strich gehen. Möglicherweise geht dem “Vampire Diaries”-Star langsam auf, was für eine tolle Frau er mit Nina Dobrev hat ziehen lassen!

Das könnte dich auch interessieren:
“The Vampire Diaries”: Muss man sich Sorgen um Nina Dobrev machen? (Foto)
Nach ‘Vampire Diaries’: Wird Nina Dobrev zur Baywatch-Nixe?
Ian Somerhalder & Nikki Reed sind genervt von Nina Dobrev!
"The Vampire Diaries": Ian Somerhalder hat Nicky Hilton gedatet!
Wegen Nina Dobrev: Heftiger Streit zwischen Ian Somerhalder und Nikki Reed!
1 1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.