Anzeige

Überraschung: Miley Cyrus will Liam Hemsworth heiraten!

Miley Cyrus war einst die Heldin aller jungen Mädchen, jetzt ist sie ein Weltstar ungeahnter Größe. (Foto: Miley Cyrus juandy004 flickr)

Miley Cyrus möchte keine Zeit mehr verschwenden. Nach dem überraschenden Liebescomeback mit ihrem Ex-Freund Liam Hemsworth will die Skandalnudel wohl Nägel mit Köpfen machen. Angeblich will sie den “Tribute von Panem”-Star noch in diesem Jahr heiraten…

Offenbar hat Miley Cyrus große Pläne im Jahr 2016. Die Sängerin ist bereit, vor den Traualtar zu treten und ihren Freund Liam Hemsworth nach dem geglückten Liebescomeback zum Mann zu nehmen. Wie die Seite “Hollywoodlife” berichtet, wünscht sich die 23-Jährige nichts sehnlicher, als 2016 eine Braut zu sein. Deshalb plant sie nun in den kommenden Monaten, ihrem Freund, dem “Tribute von Panem”-Star einen Antrag zu machen. Seit dem Liebescomeback scheint sich die Skandalnudel ohnehin ziemlich verändert zu haben. Sie kämpft regelrecht darum, dass ihre neue Beziehung funktioniert und reist ihm sogar hinterher. Skandale gab es bisher auch keine mehr und auch aus den sozialen Medien hat sich die Sängerin etwas zurückgezogen.

Eifersuchtsdrama wegen Jennifer Lawrence

Die 23-Jährige meint es also wirklich ernst. Warten will die ehemalige “Hannah Montana”-Darsteller nicht mehr. Wenn Liam Hemsworh ihr nicht bald die Frage aller Frage stellt, ergreift Miley Cyrus eben selbst die Initiative. Vielleicht wurde den beiden nach so langer Trennung bewusst, dass sie zusammen gehören. Auch die kurze Liaison, die der “Tribute von Panem”-Star mit seiner Schauspielkollegin Jennifer Lawrence hatte, verdeutlichte der Sängerin, dass sie noch Gefühle für ihren Ex-Freund hat. Also setzte sie alles daran, um sein Herz zurückzugewinnen. Mit Erfolg wie es scheint. Auf einem Festival in Australien folgte angeblich der erste Kuss nach der Versöhnung. Seit dem sind die beiden unzertrennlich. Bleibt zu hoffen, dass auch der Schauspieler die Ehe mit der Skandalnudel noch in diesem Jahr eingehen möchte…
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.