“TV total Stock Car Crash Challenge 2015”: Kann sich Stefan Raab den Sieg holen?

Am 10.10. geht Stafan Raabs “TV total Stock Car Crash Challenge 2015” in die letzte Runde. Zum elften mal können Fans das Spektakel live oder auf Pro 7 mitverfolgen. Ob Gastgeber Stefan Raab sich den Gesamt-Sieg holen kann?

Zehn Teams mit insgesamt 30 Promis stehen am kommenden Samstag in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen mit ihren Stock-Cars in den Startlöchern. In insgesamt drei Hubraum-Klassen über 1500, 1900 und 3000 Kubikzentimetern heißt es, möglichst vier Rennen erfolgreich zu bestehen. Wer der beste Fahrer aller Zeiten werden möchte, muss drängeln, schubsen und dem Konkurrenten ordentlich in die Karosserie krachen. Im ersten Rennen der “TV total Stock Car Crash Challenge 2015” müssen die Fahrer zehn Runden in möglichst kurzer Zeit erfolgreich fahren. Bei der "Karambolage" zählt es anschließend innerhalb von zehn Minuten möglichst viele Features zu präsentieren. Drehungen, Überschläge und so viele Runden wie möglich sind erwünscht. Im "Caravan Crash Cup" gehen die Fahrer mit Wohnwagengespannen an den Start. Die vier besten Teams stellen dazu jeweils einen Fahrer. Im letzten Rennen - dem "Rodeo" - kurven alle noch fahrtüchtigen Fahrzeuge so lange ihre Runden, bis nur noch ein letzter Wagen rollt.

Wer gewinnt den Goldenen Auspuff 2015?

Gastgeber Stefan Raab wird sicherlich alles daran setzen, um sich den Gesamtsieg der “TV total Stock Car Crash Challenge 2015” zu holen. Seine Chance stehen mit insgesamt zwölf bisher gewonnen Medaillen nicht schlecht. Doch die Konkurrenz ist noch ein klein wenig besser. Axel Stein führt mit ganzen fünf Goldmedaillen, dicht gefolgt von Joey Kelly und Christian Clerici. Ebenfalls an den Start gehen unter anderem Charlotte Roche, Entertainer Luke Mockridge, Ex-Fußballer und “Promi Big Brother 2015”-Gewinner David Odonkor, Starkoch Steffen Henssler, Ex-Bachelor Paul Janke und die YouTube-Stars Dner und Joyce Ilg. Außerdem treten Fettes Brot und Stefanie Heinzmann zusammen mit der Blue Man Group mit Musikacts auf. Wer der beste Crash-Fahrer aller Zeiten wird und die Show gewinnt, seht ihr am Samstag, den 10.10. um 20.15 Uhr auf Pro 7.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.