Anzeige

The Voice of Germany 2014: Was passiert im Halbfinale?

Passend zum Halbfinale der erfolgreichen Castingshow “The Voice of Germany 2014” hat man eine weltbekannte Band engagiert, die am 5. Dezember 2014 ihre Songs zum Besten geben wird. Auf welchen Musik-Act dürfen sich die Zuschauer freuen?

Bereits im Vorfeld wurde viel spekuliert, wer wohl als möglicher Act in Frage kommen könnte. Der offizielle Twitteraccount der beliebten Fernsehsendung "The Voice of Germany" veranstaltete sogar ein kleines Ratespiel, bei dem die Follower nach und nach insgesamt sieben Hinweise bekommen haben. Bei einem Foto tippte die Twittergemeinde auf Grund eines Bildes auf die britsiche Boyband One Direction, was sich aber als falsch herausstellte und nur zur Verwirrung diente.

Coldplay wird performen!

Ja, ihr habt richtig gehört, die Band die unter anderem mit Songs wie "Viva La Vida" oder "Skyfull of Stars" weltbekannt wurde, wird laut Klatsch-Tratsch.de am 5. Dezember im Halbfinale der Castingshow "The Voice of Germany" auftreten und für Gänsehautmomente sorgen. Die britische Band - bestehend aus Chris Martin, Jonny Buckland, Will Champion und Guy Berryman - stürmte mit ihrem neuen Album "Ghost Stories" in allen Ländern der Welt die Chartspitze, so auch in Deutschland. Sie können sich also auf eine spektakuläre Performance der Band am 5 Dezember freuen. Bis dahin läuft die Sendung immer donnerstags auf ProSieben und freitags auf Sat1.

#456319118 / gettyimages.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.