Anzeige

“Tatort” mit Helene Fischer: Es geht los!

Helene Fischer gilt in Deutschland als Schlagerkönigin. (Foto: © Martin Bursch / www.wild-und-frei.de / www.semmel.de)

Es ist die Sensation im deutschen Fernsehen! Die Neuigkeit beherrschte die Medien und nun wird es ernst. Helene Fischer wird im TV-Klassiker „Tatort“ an der Seite von Til Schweiger ihr schauspielerisches Können unter Beweis stellen. Die Dreharbeiten zu dem Streifen haben bereits am gestrigen Mittwoch angefangen. Interessant: Helene wird nicht als Blondine zu sehen sein!

Darauf freuen sich alle! Schlagerkönigin Helene Fischer wird 2015 im Hamburg-„Tatort“ die Rolle von „Leyla“, einer vielfältigen und zwiegespaltenen Person, übernehmen. Das wird sie auch noch an der Seite einer der erfolgreichsten Schauspieler tun, Til Schweiger. Dieser spielt den Hamburger Ermittler „Nick Tschiller“. Gestern war der erste Drehtag von fünf für die Sängerin und Schweiger freuten sich sichtbar über beide Ohren über die erste Zusammenarbeit.

„Sie war phantastisch!!!“

Mit einer dunkelhaarigen Perücke war die Blondine bei ihrem Einstand zu sehen. Ihr Kollege Til Schweiger freute sich auf Facebook laut welt.de wahnsinnig über seinen ersten Drehtag mit der erfolgreichen Schlagersängerin: „Heute Helene’s erster Drehtag bei Tatort Hamburg…und sie war phantastisch!!!“ Hat Fischer also auch das Zeug zur Schauspielkarriere? Die Fans können es sicherlich kaum erwarten, sich im "Tatort" ein eigenes Bild davon zu machen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.