Anzeige

Talkshow-Moderatorin Annica Hansen freizügig in FHM

In der Talkshow „Annica Hansen – Der Talk“ fiel die Moderatorin das erste Mal auf. Nach Kritik von allen Seiten wurde die Show nun eingestellt und Hansen lässt die Hüllen fallen.

Annica Hansen sollte mit ihrer eigenen Talkshow in die Fußstapfen von Moderatorinnen wie Britt treten. Da ihre Show auf Sat.1 ein Drehbuch hatte und alles nur gespielt war, schalteten die Zuschauer nicht mehr ein. Nach heftiger Kritik zog Sat.1 die Notbremse und setzte „Annica Hansen – Der Talk“ Ende Juli ab.

Sexy - ganz ohne Skript
Die blonde Moderatorin hat ihre Arbeit verloren. Nach dem aktuellen Titelbild des FHM offensichtlich nicht nur die, sondern auch ihre Kleidung. Freizügig und lasziv zeigt sie sich in der Männerzeitschrift. Mit Schlafzimmerblick und knappen Outfits zeigt Annica Hansen, dass sie auch anders kann. „Ich habe mich für das Shooting mit einem Personal Trainer in Form gebracht“, verrät sie gegenüber bild.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.