Anzeige

So sexy waren Kendall Jenner und Gigi Hadid auf dem Laufsteg von Chanel!

Kendall Jenner & Kylie Jenner (Foto: Disney ABC Televison Group Flicker (CC BY-ND 2.0))

Es war die Show der diesjährigen Paris Fashion Week schlechthin: Chanel. Und nicht nur, dass die französische Designermarke sowieso schon zu den bekanntesten Marken der Welt gehört, holte sich Designer Karl Lagerfeld auch noch die drei Topmodels Gigi Hadid, Kendall Jenner und Bella Hadid ins Boot, die alle drei in reinster Perfektion über den Catwalk liefen. Dabei präsentierten sie sich ganz schön sexy...

Kendall Jenner überzeugte auf ganzer Linie. Die 20-jährige Schönheit trug ein Ensemble aus zartem Rosa mit schwarzen Lederabnähten. Ihre Jacke war, wie typisch für Chanel, mit einem dezenten Steppmuster bestickt und ihre kleinen schwarzen Booties lagen mit den Schnürrdetails im absoluten Modetrend. Schon seit einiger Zeit läuft die große Schwester von Kylie Jenner immer wieder auf den Chanel Modeschauen und entwickelt sich damit zum absoluten Aushängeschild des Luxuslabels. Auch Modekritiker sind sich einig, dass Kendall das absolute Zeug hat, um das neue Werbegesicht der Marke zu werden, die einst die Modedesignerin Coco Chanel auf die Beine stellte.

Auch die Hadids sind mit dabei

Neben Kendall Jenner sind auch die Geschwister Bella Hadid und Gigi wieder als Models für die Traditionsmarke Chanel auf der Pariser Fashion Week gebucht worden. Während Gigi Hadid in zarten Beigetönen und einem absolut fantastischen Oversize-Mantel auf dem Laufsteg posierte, trug ihre kleine Schwester Bella ein nachtblaues Kostüm, samt passendem Hut und vielen Perlenketten und sah damit aus wie die Modeschöpferin Coco Chanel selbst und konnte sowohl Fans als auch Kritiker vom Hocker hauen. Alles in allem war die Show des Labels mal wieder ein voller Erfolg und bewies erneut, dass das Label nicht ohne Grund eines der teuersten und exklusivsten Marken der Welt ist.

Embed from Getty Images



Embed from Getty Images



Embed from Getty Images

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.