Anzeige

So bizarr wird die Hochzeit von Miley Cyrus und Liam Hemsworth!

Miley Cyrus war einst die Heldin aller jungen Mädchen, jetzt ist sie ein Weltstar ungeahnter Größe. (Foto: Miley Cyrus juandy004 flickr)

Offensichtlich hat Miley Cyrus den Richtigen gefunden. Sie kann es gar nicht abwarten, Liam Hemsworht endlich zu heiraten. Und ganz konkrete Vorstellungen, wie die Hochzeit ablaufen soll, hat sie auch schon. Ob der Schauspieler damit einverstanden sein wird?

Erst vor Kurzem gab es Gerüchte, dass Miley Cyrus und Liam Hemsworth bereits verheiratet sind. Doch das entspricht wohl nicht der Wahrheit, denn die beiden stecken zurzeit inmitten der Hochzeitsvorbereitungen. Und genau das scheint der Sängerin auch Spaß zu machen: “Jeder weiß, dass Miley es liebt, unfassbare Party zu schmeißen, und ihre Hochzeit wird da keine Ausnahme machen. Miley ist so aufgeregt, Liam zu heiraten, dass sie möchte, dass alles Spaß macht und perfekt ist”, so ein Insider. Deshalb plant die 23-Jährige ganz besondere Details. So wird sich die Sängerin wohl sogar fünf mal umziehen und auch ihre Haustiere sollen mit von der Partie sein.

Hunde als Gäste

“Ihre Hunde gelten quasi als Angehörige der Braut und Miley hat sogar einen Junggesellinnenabschied in einem Haustier-Spa arrangiert. Und sogar die Tischordnung soll auf die Haustiere ausgelegt sein. Kein Wunder, dass die Hochzeit von Miley Cyrus bizarr werden soll, schließlich sind ihre Fans nichts anderes gewohnt. Doch ob auch Liam Hemsworth damit einverstanden sein wird? Der Schauspieler kommt immerhin aus einer sehr konservativen Familie, weshalb auch seine Brüder als Trauzeugen vertreten sein werden. Eines steht aber fest: Die Hochzeit der beiden wird etwas ganz Besonderes werden. Deshalb wird sich der 26-Jährige wohl mit einige Kompromissen abfinden müssen. Doch das sollte ein Problem sein, schließlich sind die beiden seit ihrem Liebescomeback so glücklich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.