Anzeige

So bezeichnet Dakota Johnson ihren Hintern!

Obwohl die Dreharbeiten zu der Filmreihe von “50 Shades of Grey” endgültig abgeschlossen sind, scheint Dakota Johnson immer noch in ihrer Rolle als Anastasia Steele fest zu hängen und hat eine witzige Bezeichnung für ihren Hintern. Humor hat die Schauspielerin auf jeden Fall!

Auf ihrem neuesten Schnappschuss zeigt sich Dakota Johnson mit ihrer knackigen Kehrseite! Der Anblick lässt sich auf jeden Fall sehen und die Bezeichnung für ihren Hintern ist einfach nur herrlich. Unter dem hübschen Foto schreibt die Anastsia Steele Mimin: “Der Hintern ist das Fenster zu der Seele oder so etwas!” Anscheinend steckt sie immer noch in den “50 Shades of Grey” Filmen fest. Dass die Dreharbeiten jetzt endgültig abgeschlossen sind, will Dakota wahrscheinlich noch nicht so ganz wahrhaben.

Steckt Dakota fest?

Doch nicht nur ihr sexy “Belfie” sorgt für Aufsehen! Vor einiger Zeit teilte Dakota ein Selfie von sich, bei dem sie mit ihrer Hand gefährlich nahe an ihrem Intimbereich zugange war. Es sieht ganz so aus, als hätte sich Dakota Johnson nun komplett in Anastasia Steele verwandelt. Was allerdings auch kein Wunder ist, denn in den vergangenen paar Monaten hat sie “50 Shades Darker” und “50 Shades Freed” an einem Stück mit Jamie Dornan zu Ende gedreht. Die Bezeichnung für ihren Hintern ist auf jeden Fall ziemlich genial und wir freuen uns über mehr Belfies von Dakota!


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.