Anzeige

Selena Gomez liebt die Augen von Zedd

Selena Gomez ist die Ex-Freundin von Justin Bieber. (Foto: AleeDear/flickr, CC by 2.0)

Selena Gomez und Zedd sind wirklich ein süßes Pärchen. Was die Sängerin an ihrem neuen Freund aus Deutschland gut findet, erzählte sie am Freitag bei einem Interview mit “Radio Disney”.

Wo die Liebe hinfällt, weiß bekanntlich kein Mensch. Und wie das passiert leider auch nicht. Über die Beziehung von Selena und Zedd ist noch nicht all zu viel bekannt, außer dass das Pärchen einen gemeinsamen Song aufgenommen hat. Nun hat Zedd (eigentlich Anton Zaslavski) verraten, wie er Selena zum ersten Mal traf: “Es war so zufällig, wie es nur möglich ist. Ich musste pinkeln.” Das klingt aber sehr romantisch! Er erzählt weiter, dass sie gerade eine Pause im Studio einlegten, um eine Pinkelpause zu machen und der Vorstand seines Labels John Janick meinte: “Er fragte ‘Hast du schon mal Selena getroffen?’ … Also führte er mich zu ihr, und sagte ‘Hey, sie ist cool, vielleicht sollten wir einen Song zusammen machen’

Deswegen lernte Zedd seine Selena kennen

“Und dann, eine Woche später, haben wir angefangen an einem Song zu arbeiten. Und dass geschah alles, weil ich pinkeln musste.” So haben sich die Musiker also lieben gelernt. Nun erzählte Selena Gomez dem “Radio Disney” vergangenen Freitag wie süß sie ihren Freund finden würde: “Er ist dieser süße kleine Deutsche und er hat wirklich wunderschöne Auge und er ist wirklich süß und lustig. Ich respektiere seine Vorstellungen, weil ich weiß wie wichtig für ihn die Electronic Dance Music ist und er verbringt eben nicht die meiste Zeit damit, rund um die Welt als DJ zu reisen.”
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.