Anzeige

Schock: Rob Kardashian ignoriert Khloe Kardashian!

Kim Kardashian. (Foto: hollywood pr_flickr)

Das sieht aber nach einem ziemlich heftigen Streit zwischen zwei Geschwistern aus! Zwischen Rob Kardashian und seiner Schwester Khloe stimmt es offenbar gar nicht mehr. So war die 31-Jährige nicht zur Geburtstagsfeier ihres Bruders eingeladen. Immerhin soll sich das Verhältnis zwischen Rob und Kylie Jenner verbessert haben.

Die beiden waren doch fast wie ein Herz und eine Seele! Die Geschwisterliebe zwischen Khloe und Rob Kardashian war für jeden sichtbar. Die beiden wohnten gar einige Zeit zusammen. Doch nun herrscht eisiges Schweigen zwischen den Beiden! Trauriger Höhepunkt des Geschwister-Zwists: Die schöne 31-Jährige war nicht zur Geburtstagsparty ihres einzigen Bruders eingeladen. Grund war dieses Zerwürfnis soll wohl die neue Freundin von Rob, Blac Chyna sein.

Versöhnung mit Kylie Jenner?

Obwohl inzwischen der gesamte Kardashian-Clan die Beziehung der Beiden akzeptiert hat, kommt Khloe damit überhaupt nicht klar. So warf sie ihren Bruder unmittelbar nach Bekanntwerden der Romanze aus ihrer Wohnung und kritisiert die Partnerschaft seitdem heftig in den sozialen Netzwerken. Aber auch Rob ist enttäuscht: Er will von seiner Schwester nichts mehr wissen, solange die über seine Beziehung herzieht. Einen Hoffnungsschimmer gibt es immerhin für den Sohn von Kris Jenner: Mit Schwester Kylie Jenner hat er sich versöhnt. Beide hatten ebenfalls in der letzten Zeit Schwierigkeiten miteinander. Grund war auch hier Blac Chyna. Für die 18-Jährige ist schließlich das Model ihre Intimfeindin Nummer 1. Doch nun scheinen sich wenigstens hier die Wogen geglättet zu haben. Wenigstens etwas für Rob Karadashian!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.