Anzeige

“Rosins Restaurants”: Muss das XXL Food King Restaurant geschlossen werden?

Sternekoch Frank Rosin (Foto: Udo Grimberg wikipedia CC BY-SA 3.0)

Heute Abend verschlägt es den Sternekoch Frank Rosin ganz in die Nähe seines Zuhauses in das XXL Food King Restaurant nach Gladbeck. Der Betreiber Besim weiß sich nicht mehr zu helfen, denn sein Laden läuft einfach nicht.

In einem XXL Food King Restaurant war selbst Frank Rosin vorher noch nie gewesen. Charakteristisch für diese Art von Gaststätten sind die überdimensional großen Portionen. Der erste Eindruck des Restaurants von außen und der Eingangsbereich machen auf den Starkoch keinen guten Eindruck. Der Betreiber und Koch Besim weiß sich selber nicht mehr zu helfen, denn es fehlen die Gäste. Frank ist seine letzte Chance.

Der Koch will das Restaurant schließen

Für den Sternekoch wird das XXL Food King Restaurant und sein Betreiber zu einer großen Herausforderung. Frank findet Besim faul und kann einfach nicht verstehen, wie der Koch sich so verhalten kann, wenn es doch um sein Leben geht. Besim dagegen kapiert nicht, was Frank an seinen Kochkünsten auszusetzen hat. Deshalb trifft der Betreiber eine gefährliche Entscheidung: Sollte er beim großen Testessen keine Punkte erzielen können, wird er das Restaurant schließen. Frank Rosin will sein bestes geben, um die Gaststätte noch zu retten. Ob er das schafft seht ihr heute Abend um 20.15 Uhr auf Kabel eins.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.