Anzeige

Robert Pattinson: Ich bin s체chtig!

Die Presse ist voll mit Schlagzeilen zu Robert Pattinson und Kristen Stewart. Der medialen Aufmerksamkeit entgeht nichts, was das ehemalige 얮wilight-Traumpaar erlebt. Nun beichtete Pattinson in einem Interview seine aktuelle Sucht.

쏡as Leben ist absurd seit dem Skandal
Erstmalig plaudert "Twilight"-Beau Robert Pattinson mehr aus. Bisher zeigte er sich bei allem, was mit seiner Ex-Freundin Kristen Stewart zu tun hat, eher bedeckt. W채hrend alle auf erste direkte Statements warten und was Pattinson von der fremdgehenden Stewart h채lt, schweigt der Schauspieler. Selbst in ersten Interviews nach dem Skandal blieb Pattinson zur체ckhaltend und machte einen Bogen um das Thema. Da halfen nicht einmal die Tricks von manchen Moderatoren. Die Seite hwhills.com berichtet nun von einer seltsamen Sucht des 쏻asser f체r die Elefanten-Star.

Pattinson ist s체chtig und kann es nicht sein lassen
Auf hwhills.com sagt Pattinson: 얦anchmal finde ich das alles ziemlich lustig. Hin und wieder richtig absurd. Gleichzeitig gestand er, dass er s체chtig ist nach Schlagzeilen! Dem Schauspieler scheinen offensichtlich keine News zu entgehen, die sich um Stewart und ihn drehen. Er w체rde den Drang versp체ren, es lesen zu m체ssen, wird er weiter zitiert. Er verglich es mit der Kruste einer frischen Verletzung man w체sste, dass man nicht kratzen sollte, kann es aber nicht sein lassen.

K철nntet ihr auch keinen Bogen um Schlagzeilen 체ber euer Leben machen?
0
1 Kommentar
claudia
claudia | 04.09.2012 | 21:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.