Anzeige

Rihanna & Chris Brown: Liebescomeback am Valentinstag?

Rihanna auf einem Konzert in vollem Einsatz (Foto: MiKeARB_flickr_CC BY 2.0)

Am Valentinstag haben uns wieder jede Menge Pärchen mit romantischen Fotos aus Instagram beglückt. Doch wie hat Rihanna den Tag der Liebe gefeiert? Hat sie hübsche Sängerin den Abend möglicherweise mit chris Brown verbracht?

Immer wieder gibt es Gerüchte, dass Chris Brown und Rihanna doch noch mehr als nur Freundschaft füreinander empfinden: Die beiden scheinen einfach nie so ganz voneinander loszukommen. In jüngster Zeit häuften sich sogar die Gerüchte über ein Liebescomeback der beiden Musiker? Doch wenn die beiden wirklich wieder zusammen sind, haben sie dann auch den Valentinstag miteinander verbracht? RiRis Tweet zum Tag der Liebe verrät es!

Gemeinsame Party?

“Fröhlichen Valentinstag. Heute ist der Tag, an dem man sich lieb haben soll und nicht hassen, für Menschen wie du und ich also ein Tag wie jeder andere”, tweetete Rihanna zum Tag der Liebe. Klingt nicht unbedingt, als habe sie den Tag sonderlich romantisch verbracht! Und in der Tat: Statt mit Chris Brown feierte RiRi abends ausgelassen im Blok Ncahtclub in Los Angeles. Also stehen die Zeichen wohl doch nicht auf Liebescomeback...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.