Anzeige

Prinz Harry Skandal - jetzt packt das nackte Mädchen aus!

Immer neue Details der Privat-Party von Prinz Harry kommen an die Öffentlichkeit. Die Gerüchteküche brodelt. Jetzt meldet sich ein Mädchen des pikanten Abends zu Wort und packt aus.

Interesse an Nackt-Skandal reißt nicht ab
Diese Nacht wird so schnell niemand vergessen. Als Prinz Harry sich nackt in Las Vegas vergnügte, wusste am nächsten Tag die ganze Welt davon. Die Umstände, wie es zu der ausgelassenen Party mit Strip-Poker kam, sind noch immer ungewiss. Vor allem: warum keiner von Harrys Bodyguards verhindert hat, dass Bilder des entblößten Königsspross geschossen wurden. Sogar ein Video des Abends soll existieren, das zeigt, dass Kokain angeblich konsumiert wurde. Die Gerüchte überschlagen sich. Jetzt packt eines der Party-Mädchen aus.

Was wirklich in Las Vegas passierte
Carrie Reichert ist eines der Mädchen, das mit Prinz Harry ausgelassen gefeiert hat. Gegenüber mirror.co.uk sagte sie, dass zwischen dem Adeligen und ihr etwas gelaufen wäre: „Wir haben uns geküsst und er war die ganze Zeit nackt. Es war nicht romantisch, einfach nur Spaß.“ Wirklich ungestört sollen die beiden nie gewesen sein, da ständig andere Leute der Party durch das Schlafzimmer des Prinzen gelaufen seien. Ob sonst mehr zwischen Reichert und dem Prinzen passiert wäre? Reichert: „Er war ein Gentleman, aber unglaublich betrunken.“ Dass die Nacht sich zu einem Skandal im Königshaus aufgespielt hat, kann Reichert nicht verstehen. Die Royals sehen das hingegen anders.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.