Anzeige

„Pretty Little Liars“ Staffel 5: 7 Szenen, die wir im Finale sehen wollen!

Sasha Pieterse (Foto: By Mingle Media TV [CC-BY-SA-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons)

In weniger als einer Woche ist es endlich soweit und das Staffelfinale von „Pretty Little Liars“ und somit auch die Enthüllung von „A“ wird ausgestrahlt. Die Schauspieler und auch die Macherin der Serie, Marlene King, haben zwar versprochen, dass die Folge ziemlich epic werden wird – trotzdem hätten wir da den einen oder anderen Wunsch.

Endlich soll die Kapuze von „A“ in „Pretty Little Liars“ fallen – endlich sollen die Geheimnisse gelüftet werden. Das versprach zumindest Marlene King, die Macherin der Serie. Ob es jedoch so kommen wird, wie wir uns das vorstellen, ist die andere Frage. „Wetpaint“ hat nun sieben Szenen zusammengestellt, die wir unbedingt im großen Finale dabei haben wollen. Zum einen sollte es eine große Gruppenumarmung geben. Immerhin könnte das die letzte Chance für die Liars werden, da die Gerüchte, dass hinter „A“ einer der Freundinnen steckt, immer noch Bedeutung hat. Trotzdem könnte das ziemlich schwierig werden, weil sie ja seit der letzten Folge alle verhaftet wurden. Werden sie die Gelegenheit für ein Zusammensein nochmals haben? Des Weiteren wäre es toll, wenn es endlich einmal eine Hastings-Familienszene gibt. Immerhin sollen sowohl Peter Hastings (Nolan North) als auch seine Frau Veronica (Lesley Fera) im Finale dabei sein. Die Familienmitglieder sollten sich wirklich einmal aussprechen und auch uns einige tief vergrabene Geheimnisse der Familie mitteilen.

Wahrheit und nichts als die Wahrheit

Ein weiterer Wunsch wäre es, dass Alison (Sasha Pieterse) endlich ihren Mund aufmacht und zumindest den Liars die Wahrheit erzählt. Immerhin will sie nun zu deren Team gehören und weiß immer noch mehr als sie zugibt. In einem Sneek Peak-Foto vom Finale haben wir Hanna (Ashley Benson) und Emily (Shay Mitchell) beide in ihren orangefarbenen Overalls auf einer Gefängnisbank gesehen. Aus diesem Grund würden wir uns wünschen, dass die beiden ihre Freundschaft nochmals vertiefen und zugeben, dass sie zusammen alles schaffen können. Immerhin besteht die Freundschaft der beiden auch im echten Leben. Der nächste Wunsch wäre eine Flashback-Szene, die uns Hintergrundinformation gibt, die wir noch nicht mitbekommen haben. Auch in den letzten Staffelfinali gab es eine solche Szene. Anscheinend soll auch Mona (Janel Parrish) Teil des Finales sein. Wird sie vielleicht in einem Flashback auftreten?

Enthüllung von „A“

Natürlich wünschen wir uns auch die versprochene Enthüllung von „A“ – und zwar nicht so, dass die Kapuze im letzten Bild fällt und wir keinerlei Erklärung dafür bekommen. Wir wollen die Motivation und die Erklärung von „A“ hören und live mit nachvollziehen. Auch ist immer noch nicht sicher, ob die Liars die Identität überhaupt herausfinden werden, oder ob es nur wir Zuschauer mitbekommen. Aber wir wollen die Reaktionen der Mädchen unbedingt sehen, wenn sie es erfahren. Das wäre doch wirklich nicht zu viel verlangt, wenn wir danach schon so lange auf die nächste Staffel warten müssen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.