Penelope Cruz' neue Frisur - ein Pony

Auf der Aftershowparty der Skyfall-Premiere in London bekam man ihn zu sehen: Penelope Cruz' Ponylook. Sie begleitete ihren Ehemann Javier Bardem zum Event. Denn den Partner der 38-jährigen Schauspielerin gibt es in dem neusten Film der James-Bond-Reihe zu sehen. Er spielt den Bösewicht. Obwohl man Penelope Cruz eher mit langen Haaren kennt, trägt sie diese jetzt als Fransen im Gesicht.

Dies ist nichts Neues - immer mal wieder hatte sie einen Pony. Den Look umrahmte sie an dem Skyfall-Abend mit einer bodenlangen Robe von L’Wren Scott, einer Emilio Pucci Clutch, wie Promiflash berichtete. Penelope Cruz wurde 28. April 1974 in Alcobendas, (Autonome Gemeinschaft Madrid) geboren. Mónica und Eduardo, so heißen ihre beiden Geschwister. Cruz hat eine Ausbildung im klassischen Ballett. Im Januar 2011 bekam sie ihren ersten Sohn. „Don Juan“, „Sin noticias de Dios“, „Chromophobia“, „Nine“, „To Rome With Love“, sind nur ein paar der Filme in denen sie mitgewirkt hat. Zudem ist die Schauspielern Oscar-Preisträgerin. „British Academy Film Award“, „National Board of Review“ und „Goya“ waren nur einige Veranstaltungen, an denen sie Auszeichnungen bekam.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.