Anzeige

Patrick Schwarzenegger findet Miley Cyrus’ Bisexualität total heiß

Ihre langen, dunklen Haare hat Miley Cyrus durch eine blonde Kurzhaarfrisur ausgetauscht. (Foto: Julia Stavale, flickr CC BY-SA 2.0)

Viele mag die Neuigkeit, dass Miley Cyrus bisexuell ist und auch gerne mal am anderen Ufer nascht, geschockt haben. Doch eine Person ist von den Neuigkeiten um die Skandalnudel angeblich total angetan: Mileys Exfreund Patrick Schwarzenegger.

Miley Cyrus steht also nicht nur auf Jungs, sondern auch auf Mädels. Ganz überraschend kam ihre Bisexualitäts-Beichte für viele Fans sicher nicht - die Skandalnudel knutscht ja gerne auch mal öffentlich mit anderen Mädchen. Und auch wenn diese Neuigkeit trotzdem einige Leute schocken dürfte, so gibt es mindestens eine Person, die Miley Cyrus neue öffentliche Bekenntisse absolut heiß findet - nämlich ihr Exfreund Patrick Schwarzenegger.

Patrick findet es gut, dass Miley ist, wie sie ist

“Patrick hat schon immer von Mileys sexuellen Präferenzen gewusst. Dass sie bisexuell ist, ist für ihn keine Überraschung, sondern war sogar etwas, was ihn total heiß gemacht hat. Das ist eben das, was Miley ist, und er fühlte sich schon immer davon angezogen, dass sie sich in ihrem Körper so wohl fühlt und zu sich selbst steht”, erklärt eine Quelle der Seite Hollywoodlife.com. Hmm… ob es wohl doch noch eine Chance auf ein Liebescomeback von Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger gibt?
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.