Anzeige

Outlander: Schock! Sam Heughan ist verletzt!

Sam Heughan hat sich verletzt! (Foto: jacmac, flickr, CC BY-SA 2.0)

Sam Heughan ist momentan wieder schwer beschäftigt: Er steht aktuell für die 3. Staffel “Outlander” vor der Kamera. Und von dort erreichen uns jetzt beunruhigende Bilder: Der Schauspieler hat sich ganz offensichtlich verletzt!

Viel zu schnell ist die zweite Staffel von “Outlander” auch schon wieder rum gewesen. Doch glücklicherweise gibt es ja schon wieder einen Lichtblick: Sam Heughan und Caitriona Balfe stehen für die dritte Staffel vor der Kamera! Und vom Set erreichen uns heute schockierende Bilder: Der Hauptdarsteller scheint sich verletzt zu haben! Blut fließt über sein Gesicht, und über seine linke Schläfe zieht sich ein tiefer Kratzer!

Was ist Jamie Fraser passiert? (Spoiler)

Doch was ist bloß passiert? Glücklicherweise ist es eher unwahrscheinlich, dass das Blut auf den Bildern wirklich das von Sam Heughan ist. Viel wahrscheinlich ist es, dass es bei “Outlander” zu einem Kampf gekommen ist und Jamie Fraser sich dabei verletzt wurde! Womöglich handelt es sich um die Dreharbeiten zur Schlacht von Culloden, die am Sonntag begonnen haben. Die Fotos dazu findet ihr hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.