Anzeige

“Outlander”: Caitriona Balfe spricht über den ersten Kuss mit Sam Heughan!

Wie war der erste Kuss von Sam Heughan und Caiutriona Balfe? (Foto: jacmac, flickr, CC BY 2.0)

In “Outlander” wirken Sam Heughan und Caitriona Balfe sehr vertraut miteinander, doch das war nicht immer so: In einem süßen Interview erzählt die Hauptdarstellerin jetzt, wie der erste Kuss mit ihrem Serienkollegen war, den sie damals überhaupt nicht kannte!

Jamie Fraser und Claire Randall sind ein süße Paar, und die Zuschauer dürfen sich auch des Öfteren über den ein oder anderen Kuss der beiden freuen. Mittlerweile befindet sich “Outlander schon in der zweiten Staffel, und die beiden Hauptdarsteller Sam Heughan und Caitriona Balfe kennen sich inzwischen ziemlich gut. Das war allerdings nicht immer so: In einem Interview erzählt Caitriona jetzt von dem seltsamen ersten Kuss mit Sam, den sie doch gar nicht kannte!

Komisches Gefühl

“Ich hatte ihn vor dieser Szene noch nicht getroffen. Er ist zu spät gekommen, und ich war schon eine oder zwei Wochen da. Es war wirklich so, wie sind zum Set gegangen und haben uns begrüßt”, erklärt Caitriona Balfe. “Dann haben wir uns kurz unterhalten und uns dann geküsst.” “Outlander”-Kollege Sam Heughan mischt sich ein: “Es ist komisch, wenn man anfängt und du jemanden küssen musst, den du nicht kennst.” Glücklicherweise sind Jamie Fraser und Claire Randall mittlerweile ein eingespieltes Team…


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Die aktuellen News zu deinen Stars aus Hollywood findest du hier!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.