Anzeige

One Direction: Drogenskandal?

So unschuldig, wie Louis hier lächelt, ist er wohl nicht immer! (Foto: BrittneyATambeau/flickr/CC BY 2.0)

Oh je, wird One Direction der Stress ihrer “Take Me Home”-Tour etwa zu groß? Neue Gerüchte über Niall Horan, Harry Styles, Liam Payne, Zayn Malik und Louis Tomlinson behaupten, dass zwei der Jungs jetzt vielleicht Marihuana geraucht haben sollen! Doch waren es wirklich Drogen, die zwei Sänger von One Direction geraucht haben sollen?

Bei One Direction ist immer viel los. Die Jungs sind nicht nur gerade auf “Take Me Home”-Tour in den USA, zwischen den Konzerten in Mexiko und den kommenden Konzerten in Florida (heute in Sunrise, morgen in Miami) arbeiten sie auch noch im Aufnahme-Studio. Doch wird das alles den Jungs vielleicht zu viel Stress? Denn als Niall Horan und Co. gestern auf einer Yacht waren, wurden Louis Tomlinson und Zayn Malik beim Rauchen erwischt! Die Frage ist allerdings noch, was genau die beiden One Direction-Stars da rauchten.

Louis wollte eigentlich nicht rauchen

Zayn Malik von One Direction raucht schon länger, und auch wenn es den Directionern nicht wirklich gefällt, haben sie sich schon daran gewöhnt. Doch dass Louis Tomlinson raucht, ist neu! 2011 tweetete er sogar, wie froh er sagen kann, dass er noch nie geraucht hat und nicht damit anfangen wird. Daran hat er sich jetzt wohl nicht gehalten. Doch was den Fans laut cambio.com noch mehr Sorgen bereitet: Die Zigaretten von Louis und Zayn sahen sehr selbst gedreht aus und jetzt wurden Vermutungen angestellt, dass die beiden Marihuana geraucht haben! Ob die Jungs von One Direction wohl wirklich Drogen zu sich nehmen würden?

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren:
One Direction drehen neues Musikvideo in Miami
Gibt es bald einen gemeinsamen Song von Little Mix & One Direction?
Perrie Edwards & Zayn Malik: Sie hasst peinliche Dates
0
1 Kommentar
8
Dilara Honney aus München | 15.06.2013 | 10:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.