Anzeige

Oliver Pocher & Boris Becker: TV-Battle nach Twitter-Zoff

Der Dauerstreit bei Oliver Pocher und Boris Becker geht weiter. Zuerst haben sich die beiden Streithähne in Twitter beleidigt, jetzt geht das ganze Spiel in Pochers TV-Show „Alle auf den Kleinen“ weiter. Kehrt denn da nie Frieden ein?

Wir haben bald das Vergnügen, Pocher gegen Becker in der Fernsehshow „Alle auf den Kleinen“ zu sehen. Es kommt einen so vor, als würden die beiden nie Ruhe geben. Ursprung der ganzen Feindlichkeit soll Pochers Ex-Ehefrau Alessandra gewesen sein. Der ehemalige Tennisspieler Boris hat sich negativ in seiner neuen Biografie über Alessandra geäußert, was dem vorlauten Oliver Pocher gar nicht gefiel. Der Moderator und Komiker hat Boris eingeladen, in seiner Sendung aufzutreten, der hat zunächst eine Absage erteilt.

Boris Becker zu feige?

Doch plötzlich, laut Gala, nimmt Becker die Herausforderung an! Der Sender verspricht für allerlei Überraschungen und einem spannenden Duell: Pocher vs. Becker. Lilly Becker ist stets an Boris' Seite und die beiden sind bereit für das spannende Duell. „Wir können für nichts garantieren“, so die Worte des Ehepaars. Diese explosive Konstellation wird am 25. Oktober 2013 auf RTL ausgestrahlt. Langeweile wird es an diesem Abend definitiv nicht geben. Wir sind gespannt, was uns erwartet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.