Anzeige

Ohne Selena Gomez: So feierte Justin Bieber Silvester!

Selena Gomez feierte nicht mit Justin Bieber Silvester. (Foto: iloveJB123_flickr_cc by 2.0)

Wie cool! Justin Bieber hat sich für Silvester etwas ganz Besonderes ausgedacht. Der Sänger stand in einem Hotel in Miami Beach auf der Bühne und begeisterte sein Publikum. Doch wo war Selena Gomez?

Damit dürfte endgültig bewiesen sein, dass Selena Gomez und Justin Bieber nicht mehr zusammen sein. Während nicht klar ist, was die 24-Jährige an Silvester gemacht hat und wie sie ins neue Jahr gestartet ist, wurden jetzt bekannt, was der Sänger so getrieben hat. Laut “dailymail” stand der Sänger am Samstag im Fontainebleau Miami Beach Hotel in Florida auf der bühne. Dabei sang er unter anderem seine Hits Cold Water, Where Are U Now, Company und Love Yourself. Ein öffentlicher Auftritt des 22-Jährige war das aber nicht.

Wo war Selena Gomez?

Vielmehr handelte es sich wohl um eine private Party. Allerdings war der Ex-Freund von Selena Gomez nicht der Einzige, der an diesem Abend auf der Bühne stand. Auch DJ Skrillex und DJ Marshmello unterhielten die Gäste. Von der 24-jährigen Sängerin war an diesem Abend keine Spur, auch wenn die Fans sicher gern gehabt hätten, dass sie ihren Ex-Freund begleitet. Scheint, als würden die beiden nun endgültig getrennte Wege gehen. Justin Bieber jedenfalls hatte an diesem Abend sicher eine Menge Spaß und ist ganz bestimmt gut ins Jahr 2017 gestartet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.