Anzeige

Nach Rihanna: Krasses Wiedersehen von Chris Brown und Karrueche Tran!

Chris Brown könnte Karrueche Tran bald vor Gericht wiedersehen (Foto: © FAM008/FAMOUS)

Bald schon könnte es zu einem unschönen Wiedersehen von Chris Brown und Karrueche Tran kommen: Die beiden sehen sich möglicherweise vor Gericht wieder! Der Ex von Rihanna will Kaes einstweilige Verfügung einfach nicht akzeptieren…

Schon wieder könnte sich Chris Brown vor Gericht wiederfinden. Der Sänger ist in den vergangenen Jahren immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt geraten. Wir alle erinnern uns etwa an seine Prügelattacke, bei der er auf seine damalige Freundin Rihanna losging. Danach war Breezy mit Karrueche Tran liiert, und auch die hat nun augenscheinlich Angst vor ihrem Ex. Sie hat eine einstweilige Verfügung gegen ihn erwirken wollen, da er ihr angeblich mit dem Tode gedroht hat. Dieser ist der Rapper jedoch bislang ausgewichen.

Muss Breezy in den Knast?

Aus diesem Grund könnten sich Chris Brown und Karrueche Tran nun Gerüchten zufolge morgen vor Gericht wiedersehen. Angeblich möchte das Model, dass Chris Brown ihr nie wieder zu nahe kommen kann. Sollte er sich gegen dieses Verbot auflehnen, könnte er ins Gefängnis wandern. Man darf wirklich gespannt sein, wie die beiden sich einigen - oder auch nicht. So viele Monate nach der Trennung könnte es nun am Ende doch noch zu einer wirklich hässlichen Schlammschlacht kommen…

Das könnte dich auch interessieren:
-Nach Rihanna: Krasse Warnung von Chris Brown!

-Wegen Karrueche Tran: Rihanna ist enttäuscht von Chris Brown!

-Krass: Schickt Chris Brown Karrueche Tran Morddrohungen?

-Nach Rihanna: Wer ist die neue Freundin von Chris Brown?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.