Anzeige

Nach Nackt-Skandal: Briten ziehen f체r Prinz Harry blank

Der Nackt-Skandal von Prinz Harry wird offensichtlich noch l채nger Thema bleiben. W채hrend alle auf das pikante Video vom Strip-Billard warten, ziehen die Briten aus Solidarit채t blank.

Online wird von Prinz Harry von Tausenden unterst체tzt
Es vergeht kein Tag, an dem seit dem Skandal in Las Vegas nicht von Prinz Harry berichtet wird. Das K철nigshaus zeigt sich noch immer 쐍ot amused 체ber die Bilder des Prinzen im Adamskost체m. Harrys Verhalten k철nnte auch Konsequenzen f체r seine berufliche Karriere bedeuten. Einem Gespr채ch mit dem befehlshabenden Offizier wird der royale Army-Captain nicht entkommen. Um seine Karriere im Milit채r muss der Spross aus dem K철nigshaus wohl trotzdem nicht f체rchten. Seine Familie wird sich dennoch nicht so schnell davon erholen. Ein schlechter Ruf von Prinz Harry schadet nicht nur dem 27-J채hrigen, sondern auch der gesamten royalen Familie.

Um deutlich zu machen, dass die Briten ihm die wilde Nacht nicht 체bel nehmen, zeigen sich seine Landsleute nun solidarisch. Als Nackt-Armee formatieren sie sich auf Facebook. In der Gruppe mit dem Titel 얭upport Prince Harry with a naked salute! zeigen sich Engl채nder (fast) nackt und schicken damit Gr체횩e an Harry. Mittlerweile hat die Nackt-Armee 체ber 31.000 Mitglieder bei Facebook - Tendenz steigend. Die Unterst체tzung f체r Prinz Harry ist noch lange nicht vorbei; t채glich werden weitere Fotos hochgeladen. Wer einen Blick auf Harrys kleine, entbl철횩te Fangemeinde werfen m철chte, sollte diesem Link folgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.