Anzeige

Nach Ian Somerhalder: Nina Dobrev küsst einen Anderen!

Nina Dobrev küsst eine Giraffe (Foto: Gage Skidmore_flickr_CC BY-SA 2.0)

Während Ian Somerhalder sein Liebesglück mit seiner Frau Nikki Reed genießt, war Nina Dobrev bisher zumindest immer als Single unterwegs. Nun verteilte die ehemalige Vampire Diaries Darstellerin allerdings heiße Küsse auf einer Safari…

Heißt Stanley der neue Freund von Nina Dobrev? Schließlich ist die Schauspielerin schon seit Januar 2016 von Austin Stowell getrennt und seither auch Single. Mit Ian Somerhalder kommt die 27-Jährige wohl nicht mehr zusammen, denn er genießt sein Liebesglück nun mit seiner Frau Nikki Reed. Noch hat die ehemalige Vampire Diaries Darsteller keinen neuen Partner gefunden, auch wenn sie heiße Küsse an Stanley verteilte. Ihr neuer Liebling ist nämlich eine Giraffe und laut “ProSieben” besuchte die TVD-Darstellerin in auf einer Ranch in Malibu. Dabei wurde ein Video von ihr gedreht, wie sie eine Karotte in den Mund nimmt und die Giraffe damit füttert.

Ist Nina Dobrev vergeben?

Danach gibt es noch ein kleines Bussi von der Schauspielerin an ihre neue Bekanntschaft. Unter das kurze Video schreibt die 27-Jährige: “ich bin offiziell vom Markt #Stanley”. Außerdem teilte Nina Dobrev mit ihren Fans einen Schnappschuss mit der Giraffe und schreibt dazu: “Vergesst Zungenküsse. Nichts geht über Giraffen-Küsse”. Das klingt ganz danach, als würde es die Vamprie Diaries Darstellerin nicht bedauern, Single zu sein. Sie genießt ihr Leben dennoch in vollen Zügen und es scheint ihr gar nichts auszumachen, dass ihr Ex-Freund Ian Somerhalder mit Nikki Reed so glücklich ist.


Das könnte dich auch interessieren:
Romantischer Liebesurlaub von Ian Somerhalder und Nikki Reed!
Ian Somerhalder: Nikki Reed spricht über ihre Modelinie!
Ian Somerhalder: Romantische Nachricht an Nikki Reed!
Nach Nina Dobrev: Was läuft zwischen Emma Stone und Austin Stowell?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.