Anzeige

Nach "First Kiss" kommt "First Handjob" (VIDEO)

Kein anderes Video, wird derzeit so bei Facebook & Co geteilt, wie das „First Kiss“-Video, in dem sich fremde Menschen küssen. Die Parodie ließ nicht lange auf sich warten: Mit „First Handjob“ wird das populäre Video auf die Schippe genommen. Eine wahre Erlösung für alle, die bereits genug von den knutschenden Menschen haben.

In den sozialen Medien kann man keinen Bogen um dieses Video machen: Im „First Kiss“-Video wurden 20 Personen dazu aufgefordert, fremde Menschen zu küssen. Nach einer anfänglichen Schüchternheit entstehen intime, schöne Momente zwischen zwei Unbekannten. Ein interessantes Video, das sich trotzdem innerhalb der letzten 24 Stunden enorm abgenutzt hat. Denn jeder kennt jemanden, der es in die Facebook-Timeline packt und kurz darauf verbreitet es sich wie ein Virus durch den Freundeskreis. Plötzlich ist man von fremden Knutschern umgeben. Von dem Hype schien auch eine Gruppe junger Menschen genervt zu sein, die jetzt ein Parodie-Video drehten.

Knutschen war gestern!

Das hat nichts mit Küssen zu tun, sondern geht einen Schritt weiter. Der Titel verrät bereits alles: „First Handjob“! Dort wird die ursprüngliche Idee in abgeänderter und lustiger Form gezeigt und präsentiert vor der Kamera Schauspieler, die sich als Fremde ausgeben und die Hand unter die Gürtellinie schieben. Der ein oder andere Lacher ist bei diesem überzeichneten Clip definitiv drin! Hier könnt ihr einen Blick auf das Video werfen, das vielleicht zum nächsten viralen Hit mutieren könnte.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Das Original:


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.