Anzeige

Mit welchem prallen Dekolletee vergnügt sich Florian David Fitz auf dem Oktoberfest?

Kann man diesem Lächeln von Florian David Fitz nicht verfallen?

Letzten Samstag hat die fünfte Jahreszeit Bayerns begonnen: Das Oktoberfest in München. Tausende Besucher strömen täglich in Tracht auf die Wiesn, denn Dirndl und Lederhose dürfen auf keinen Fall fehlen. Auch Promis wie Florian David Fitz und Elyas M´Barek genießen die Sicht auf üppig gefüllte Dekolletees und toben sich auf der Promi-Party im Hippodrom regelrecht aus. Und wer sind die Mädels an ihrer Seite?

Überschwängliche Gaudi zeigten die beiden Schauspieler Florian David Fitz und Elyas M`Barek, bekannt aus „Türkisch für Anfänger“, auf der Promi-Party im Hippodrom. Grund dafür waren nicht nur das frisch gezapfte Bier und andere bayrische Schmankerl oder gar die Partymusik. Sie genossen vor allem den Anblick prächtiger Dekollettees. Jedes Jahr zeigen zahlreiche fesche Maderl in ihren Dirndln, dass sie durchaus Holz vor der Hüttn haben. Und das präsentieren sie auch ganz ungeniert in ziemlich freizügigen Blusen und Miedern.

Verlockende Verführung

Kein Wunder, dass sich die Mädchenschwarme Florian David Fitz und Elyas M`Barek da nicht zurückhalten können. Links und rechts umringt von Mädels mit Dirndln in den verschiedensten Farben und Formen kann man schon einmal in Versuchung kommen, sich ein Dekollettee mal genauer aus der Nähe anzusehen. Und genau das passierte der Drehbuchautorin Anika Decker, die mit den Filmen Keinohrhasen und Zweiohrküken von Til Schweiger in Verbindung zu bringen ist, im Hippodrom auf dem Oktoberfest. Die beiden beliebten Schauspieler schienen in ihrer Bluse zu versinken. Dabei tat der Alkohol sein Übriges. Doch alle drei Beteiligten hatten wohl den größten Spaß dabei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.