Anzeige

Miley Cyrus: Das sagt Patrick Schwarzeneggers Schwester zu den Seitensprung-Gerüchten

Miley Cyrus sorgt immer wieder für einen Skandal (Foto: Julia Stavale flickr CC BY-SA 2.0)

Nun spricht die Schwester von Patrick Schwarzenegger, Katherine, über die Gerüchte, dass ihr Bruder seine Freundin Miley Cyrus betrogen hat und verteidigt ihn auf ihrem Twitteraccount.

Nachdem gemunkelt wurde, dass Patrick Schwarzenegger seine Freundin Miley Cyrus betrogen haben soll, spricht nun seine Schwester Katherine über diese Gerüchte und tweetet vor Kurzem: “A lot of you guys spreading hate need Jesus in your lives ASAP”, was so viel heißt wie: “Eine Menge von Euch, die überall Hass verbreiten, brauchen Jesus in ihrem Leben und zwar so schnell wie möglich”. Fans ließen daraufhin verlauten, dass die Anschuldigungen aber doch berechtigt seien, da auf dem Bild, das gerade im Umlauf ist, eindeutig zu sehen ist, wie Patrick ein anderes Mädchen innig umarmt. Daraufhin ließ Katherine nur verlauten: “Habt ihr jemals von Spring Break gehört?” und will damit wohl sagen, dass auf diesem Musikfestival solche Szenen völlig normal sind.

Frau auf dem Bild nur “Freundin” von Patrick

Das sieht Miley Cyrus bestimmt anders. Hat Patrick es mit ihr womöglich nicht mehr ausgehalten? Denn eigentlich ist er ja der Brave von Beiden und kommt zudem aus einer feinen Politikerfamilie, die ein solches Verhalten bestimmt nicht dulden würde. Man darf allerdings behaupten, dass sich keiner darüber freut, wenn der feste Freund eine Andere innig umarmt, die auch noch ausschließlich mit einem Bikini bekleidet ist! Patrick erklärte jedoch, dass das Mädchen auf dem Foto, die feste Freunden seines besten Freundes sei. Ob das nun wirklich der Wahrheit entspricht wird wohl nur er selbst wissen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.