Mila Kunis - Was Robbie Williams und Charlie Sheen gemeinsam haben

Alle wollen Mila Kunis! Die Schauspielerin wurde dieses Jahr zur ‚Sexiest Woman 2012’ gekürt und ist so mancher Männertraum. Auch unter den Prominenten hat die 29-Jährige Fans. Robbie Williams würde nicht Nein zu einem Techtelmechtel sagen und auch Charlie Sheen könnte sich so manches mit der schönen Brünetten vorstellen.

Zahlreiche Frauen würden gerne mit diesem Titel geehrt werden, doch am Ende hat nur eine das Glück. In diesem Fall war es Mila Kunis („Ted“, „Black Swan“), die zur ‚Sexiest Woman 2012’ gewählt wurde. Natürlich nicht nur wegen ihrer weiblichen Reize. Kunis punktet auch mit Humor und ihrer eigensinnigen Art. Sie scheint mal der gute Kumpel zu sein und dann die sexy Verführerin – genau das, wovon wohl viele Männer träumen. Aktuell ist sie die Partnerin von Ashton Kutcher („Two and a Half Men“), aber sollte es da einmal zur Trennung kommen, gibt es sicherlich einige prominente Männer, die gerne Lückenfüller spielen würden.

Robbie Williams schwärmt – was wohl Ayda dazu sagt?
Unter ihnen ist auch Sänger Robbie Williams. Genau, richtig gehört - der Robbie Williams, der erst kürzlich Vater geworden ist und eigentlich glücklich mit Ayda Fields verheiratet ist. Trotzdem gab er in einem neuen Interview ganz offen zu, dass er sich mit Kunis jederzeit auf einem Hotelzimmer treffen würde – natürlich nur, wenn er Single wäre! Bereits letztes Jahr outete sich auch Charlie Sheen als Fan von Kunis. In seiner kleinen Show verkündete er in einer bizarren Rede, dass sie jederzeit in seinem persönlichen Harem Willkommen ist und seine nächste ‚Göttin’ werden könnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.