Anzeige

Liebes-Comeback von Kristen Stewart und Robert Pattinson nur gespielt?

Wie es gerade in der Liebesachterbahn von den „Twilight“-Stars Kristen Stewart und Robert Pattinson steht, weiß wohl niemand wirklich genau. Nach der schrecklichen Trennung im Juli sollen sie mittlerweile versöhnt sein und ihrer Beziehung eine zweite Chance geben. Neue Gerüchte behaupten, dass daran nichts wahr ist. Spielen sie nur das glückliche Paar für den roten Teppich?

Robert Pattinson und Kristen Stewart hatten etwas, das man fast schon märchenhafte Liebe nennen könnte – immerhin entwickelten die beiden nicht nur vor der Kamera für die „Twilight“-Filme Gefühle füreinander. Auch abseits des Sets sprang der Funke über und Millionen von Teenagern konnten weltweit verfolgen, wie die Schauspieler bei jedem öffentlichen Auftritt einen Tick vertrauter miteinander umgingen. Das jähe Aus der Beziehung folgte im Juli 2012. Das Ende weitaus weniger schön: Stewart betrog ihren Freund mit einem anderen Mann. Die Presse ist sich sicher, dass Pattinson seiner untreuen Freundin mittlerweile wieder verziehen hat. Beweise dafür bleiben aber aus. Zweifel machen sich breit.

Ihre neuen Rollen nach "Twilight": das glückliche Paar
Denn obwohl die beiden wieder glücklich miteinander sein sollen, gibt es seit der Trennung keine gemeinsamen Auftritte oder Paparazzi-Bilder der beiden. Stattdessen sieht man Robert Pattinson erstaunlich oft alleine Party machen. Ist am Ende alles nur gespielt? Auf radaronline.com packt nun ein Insider aus: „Rob und Kristen sind rechtlich verpflichtet, für den zweiten Teil von ‚Breaking Dawn’ gemeinsam Werbung zu machen.“ Spezielle Klauseln würden dies nach der Trennung des Paares klären. Auch wenn die beiden sich möglicherweise nicht mehr vertragen, sind sie dazu verpflichtet, für „Twilight – Breaking Dawn“ gemeinsam Interviews, Reisen und Auftritte im TV zu absolvieren. Wenn sich das Paar daher erstmals wieder gemeinsam auf dem roten Teppich zeigen sollte, muss man als Skeptiker wohl genauer hinsehen: ob es wahre Liebe zwischen den beiden gibt oder sie am Ende nur eine weitere Rolle übernommen haben.

Seid ihr bei Facebook? Dann folgt doch unserer "Twilight"-Fanpage, bei der aktuell ein Gewinnspiel läuft!

0
1 Kommentar
vanessa Heilmann
vanessa Heilmann | 10.10.2012 | 21:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.