Anzeige

Let's Dance 2013: In diesen BVB-Fußballspieler hat sich Sila Sahin verliebt

Sila Sahin ist verliebt! (Foto: Bang Showbiz)

Schon in der letzten Sendung von Let’s Dance war klar: Sila Sahin ist verliebt! Auch als Sylvie van der Vaart drängend nachfragte, wer denn der Glückliche ist, wollte die GZSZ-Schauspielerin den Namen nicht verraten. Doch jetzt ist auf einmal klar, wer das Herz von Sila Sahin erobert hat - und es ist sicher nicht Let’s Dance-Tänzer Christian Polanc!

Bei Let’s Dance gab es schön öfter Gerüchte, dass Sila Sahin in ihren Trainer Christian Polanc verliebt sei. Obwohl die beiden wiederholt bekannt gaben, dass das nicht der Fall sei, hielt sich bei manchen Fans das Gerücht als Wunschtraum. Doch das ist nun endgültig vorbei, denn nun ist heraus gekommen, wer Silas neuer Freund ist. Die GZSZ-Darstellerin hatte sich in Februar von Jörn Schlönvoigt getrennt, doch laut bunte.de soll sie schon seit April neu verliebt sein! Wer ist es, dem Let’s Dance-Finalistin Sila Sahin ihr Herz geschenkt hat?

GZSZ-Star trifft BVB-Star

Die 27-jährige Sila Sahin hat es bei Let’s Dance als Favoritin ins Finale geschafft. Aber auch privat läuft bei der hübschen Schauspielerin alles toll. Denn sie ist frisch verliebt, und nun kann es jeder wissen: Der 22-jährige Fußballer Ilkay Gündogan ist es, der Silas Herz erobert hat. Ilkay spielt beim Dortmunder BVB und schoss in Champions League Finale das einzige Tor der Mannschaft. Ein gutes Omen für Silas Finale bei Let’s Dance?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.