Anzeige

Lena Gercke ist das neue Gesicht des 'Centro Oberhausen'

Eines der schönsten Gesichter Deutschlands strahlt in Oberhausen: GNTM-Siegerin und Topmodel Lena Gercke wird das neue Gesicht des dortigen Einkaufszentrums Centro. Sie wirbt fleißig für die erweiterte Einkaufsfläche. Das ist für sie nicht nur ein Job, denn das Model hat eine ganz besondere Beziehung zum Centro.

Rund 17.000 zusätzliche Quadratmeter Einkaufsfläche stehen den Kunden ab dem 27. September im Centro Oberhausen zur Verfügung. Für diesen Ausbau hat sich das Einkaufszentrum prominente Unterstützung geholt: Lena Gercke, erste Siegerin bei „Germany’s Next Topmodel“ und Freundin von Fußballer Sami Khedira, wird das neue Werbegesicht. Mit Hilfe von Plakaten und Radiospots wirbt die schöne Blonde für den Ausbau. Nicht nur das: Bei der Eröffnung wird sich Gercke bei einer Fashionshow auf dem Laufsteg zeigen.

Lena: "Ich freue mich sehr"
„Ich freue mich sehr die aktuelle Kampagne machen zu können, schließlich bin ich schon damals gerne privat hier gewesen“, verriet Gercke auf derwesten.de. Fast drei Stunden Fahrt hätte sie damals mit ihren Freundinnen auf sich genommen, um im Centro shoppen zu können. Scheinbar hegt das Model eine ganz besondere Liebe zu dem Einkaufszentrum in Oberhausen. Offensichtlich eine Liebe, die auf Gegenseitigkeit beruht. Zumindest schwärmt Geschäftsführer Frank Pöstges-Pragal auf derwesten.de: „Denn Lena verkörpert wie kaum eine andere eine unbekümmerte Fashion-Kompetenz, wie sie für das neue Centro steht.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.