Anzeige

Kristen Stewart zieht jetzt mit Lindsay Lohan um die Häuser

Von ihrem Liebeskummer scheint sich „Twilight“-Schauspielerin Kristen Stewart nun auf eine andere Art und Weise ablenken zu wollen. Mit wilden Feten versucht sie ihre Gedanken von Robert Pattinson zu lenken. Mit niemand anderem als Lindsay Lohan an ihrer Seite, die sich als gefährliche Freundin herausstellen könnte.

Privatparty gegen den Liebeskummer
Letzte Woche wurden Kristen Stewart und Lindsay Lohan ("Zum Glück geküsst", "Freaky Friday") am Huntington Beach in Kalifornien gesichtet. Anstatt den Strand und das schöne Wetter zu genießen, ließen sich die neuen Freundinnen auf einer Privatparty unterhalten. Zuvor haben sich die „Twilight“-Darstellerin und Lohan einen Surfcontest angesehen, an dem Stewarts Bruder Cameron teilnahm.

Der zweifelhafte Ruf von Lindsay Lohan
Ob Lohan die perfekte Freundin für Stewart ist, die sich offensichtlich von ihrem Liebeskummer ablenken will? Denn diese ist in der Vergangenheit durch ihre Drogeneskapaden oder Gerichtstermine negativ aufgefallen. Katy Perry wurde jüngst sogar von Lohan verfolgt, die ein Bild mit Perry wollte.

Denkt ihr, dass Lindsay Lohan einen schlechten Einfluss auf Kristen Stewart haben könnte?
0
1 Kommentar
marilla
marilla | 14.08.2012 | 16:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.