Kristen Stewart: Für meine Fans trage ich keine High-Heels!

Warum trägt Kristen Stewart zum Abendkleid plötzlich Turnschuhe? Diese Frage haben sich sicherlich bereits mehrere Personen gestellt, die sie auf einem Red-Carpet Auftritt gesehen haben. Denn auch wenn die „Twilight“-Schauspielerin zunächst hohe Schuhe trägt, müssen diese häufig im Laufe des Abends Turnschuhen weichen. Sie hat die Frage jetzt beantwortet: Sie tut es für ihre Fans. Aber wie soll denen der unkonventionelle Auftritt nutzen?

Twilight Kristen Stewart
Kristen setzt auf Funktionalität.
(Bild: Bang Showbiz)
Kristen Stewart hat bereits klar gemacht, dass sie privat den Gammel-Look vorzieht. Auf Galas und anderen offiziellen Auftritten kann die Schauspielerin jedoch selbstverständlich nicht so auftauchen. Oder doch? Nachdem die Fotos für die Presse geschossen sind, wechselt sie zumindest oft ihre Schuhe, was zur Folge hat, dass sie zum Abendkleid dann Sneakers statt High-Heels trägt. Auch wenn sie deshalb von anderen Promis und Kritikern oft belächelt wird, steht sie zu dem ungewöhnlichen Look. Promiflash berichtet, dass sie damit auch ihre Fans glücklich machen will.

Kristen will sich so vielen Fans wie möglich widmen
Im Interview mit „Style“ habe die beliebte Schauspielerin erklärt, dass sie die Meinung ihrer Kritiker nicht teilen könne. Mit hohen Schuhen könne man nicht so schnell laufen und somit die Fan-Meile langsamer abschreiten, was zu weniger Fotos und Autogrammen für die Fans führt. Mit einem Paar Sneakers hingegen könne sich Kristen in der ihr dafür gegebenen Zeit mit mehr Fans beschäftigen. Außerdem ist die 22-Jährige so gelassener, da sie auch bei längeren Sessions ohne schmerzende Füße mit den Fans reden und posieren kann. Dieser pragmatische Verzicht auf Glamour kann die Schauspielerin, die momentan über eine Fortsetzung von "Snow White and the Huntsman" nachdenkt, doch wohl nur sympathischer machen, oder?

Ihr seid Fans von Robert Pattinson und Kristen Stewart? Abonniert jetzt unsere Facebook-Fanpage und verpasst keine News mehr!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.