Anzeige

Krass: Sophia Thomalla legt sich mit ihren Fans an!

Shitstorm gegen Sophia Thomalla (Foto: Webvideopreis Deutschland, flickr, CC BY-SA2.0)

Eine Äußerung der 26-Jährigen brachte den Shitstorm ins Rollen. Hat Sophia Thomalla etwas gegen Übergewichtige? Was sagt die Moderatorin zum idealen Körpergewicht?

Der Facebook-Star ist ja bekannt für seine Schönheit. Doch jetzt scheint sie eine Expertin in Sachen Körpergewicht geworden zu sein, denn Sophia Thomalla gab erst vor kurzem ein Interview für das Magazin Closer. In dem warnte sie:”60 Kilo - völlig in Ordnung. 70 Kilo auch völlig in Ordnung. Aber alles, was dann drüber geht, ab einer bestimmten Körpergröße, sage ich dann auch: aufpassen!". Aber hat die Moderatorin und Schauspielerin damit recht?

Sophia Thomalla wehrt sich

Viele denken nein, denn Sophia erntete in den letzten Tagen einen riesen Shitstorm für diese Aussage. Aber Sophia Thomalla lässt sich das nicht gefallen und wehrt sich:"Als ich 15 war wog ich 70 kg und mein Arzt teilte mir bei einer Untersuchung unmissverständlich mit, dass mein Blutdruck steigt, selbst in dem jungen Alter, ich Probleme mit dem Herzen bekommen kann und werde und und und…", weiterhin hält sie an ihrer Meinung fest: ”90 kg für eine normale Frau KANN ebenso wenig gesund sein wie 40 kg!!! Weder Über- noch Untergewicht sind gesund und gut.” Ob sie den Shitstorm mit solchen Aussagen wieder legt? Wohl eher nicht!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.