Anzeige

Krass: So teuer sind die Tickets für Justin Bieber!

Justin Biebers Purpose Tour 2016 genießt große Beliebtheit. Die Tickets für seine Shows sind ganz schön teuer. (Foto: ElHormiguero, flickr.com, CC BY-ND 2.0)

Justin Bieber Konzerte sind ganz schön teuer. Für den Rest seiner Purpose Tour kommt es zu Preisen von durchschnittlich 425 Dollar. Der Sänger ist vor allem in New York sehr gefragt.

Justin Biebers erste Welttournée begann 2010. Danach folgte die Believe Tour in 2013 und nun befindet er sich auf einer Weiteren: Die Purpose Tour 2016 begleitet sein neues Album mit den erfolgreichen Hits “Love Yourself”, “Sorry” und “What Do You Mean”. Diesen Songs ist es unter anderem zu verdanken, dass Justin Bieber wieder so gefragt ist. Besonders in New York werden Tickets zum Konzert des Sängers teuer gehandelt.

Ein wahrhaft teures Vergnügen

Die Tickets für Justin Biebers aktuelle Purpose Tour 2016 kosten im Weiterverkauf durchschnittlich 425 Dollar. Am erschwinglichsten sind die Eintrittskarten für seine Miami Shows am zweiten und dritten Juli. Diese kosten mindestens 107 Dollar. Vor allem in New York ist der Sänger sehr gefragt. Dort kosten Tickets durchschnittllich 723 Dollar. Die teuersten Karten der gesamten Tour sind jedoch für den neunten Juli in Newark, wofür die Fans bis zu 1070 Dollar hinblättern müssen, wenn sie noch ein Teil des Events sein wollen. Der 22-Jährige wird seine Amerikatour in New York beenden und danach geht es über den großen Teich.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Das könnte dich auch interessieren:
Selena Gomez liebt den neuen Look von Justin Bieber!
So süß: Justin Bieber und Lewis Hamilton sind beste Freunde!
Taylor Swift: Selena Gomez soll Justin Bieber ignorieren!
Justin Bieber LIEBT den neuen Haarschnitt von Selena Gomez!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.