Anzeige

Kate Middleton: Neue Muse für Karl Lagerfeld?

Auch dieses blaue Kleid von Kate Middleton war Stunden nach ihrem Auftritt darin vergriffen. (Foto: lwpkommunikacion/flickr/cc by 2.0)

Kate Middleton galt schon vor der Hochzeit mit Prinz William als eine der best gekleideten Frauen Englands, wenn nicht gar der Welt. Doch nach der Hochzeit und besonders, seit sie schwanger ist, ist der Rummel um die Outfits der Herzogin von Cambridge noch größer geworden! Ist Kate Middleton nun dank ihrem Babybauch zur Muse geworden?

Schon vor ihrer Schwangerschaft erntete Kate Middleton eine Menge Lob für ihre Kleidung. Sie stand regelmäßig weit oben auf sämtlichen “Best Dressed”-Listen und ist nach wie vor eines der größten Style-Vorbilder der Welt. Kleider, die sie trug, werden Bestseller und sind teilweise schon Stunden nach ihrem Auftritt in diesen Outfits ausverkauft. Doch die Herzogin von Cambridge ist nicht nur Vorbild für Frauen, die ein bisschen Glamour in ihr Leben bringen wollen. Denn jetzt ist Kate Middleton eine richtige Muse für die Modeschöpfer der Welt!

Auch Karl Lagerfeld lässt sich inspirieren

Für die Webseite wwd.com entwerfen laut erdbeerlounge.de jetzt mehrere Designer Mode für Kate Middleton. Denn selbst mit Babybauch ist sie noch ein Stilvorbild und sieht immer makellos aus. Deswegen ließen sich Modegrößen wie Karl Lagerfeld, Vera Wang oder Nina Ricci von der schwangeren Herzogin inspirieren lassen und entwarfen Umstandsmode für sie. Ob sie jemals tragen wird, ist noch nicht klar, doch scheinbar waren die Designer sehr kreativ. Was Kate Middleton wohl zu den Entwürfen sagt?

Hier finden Sie alle weiteren Informationen und Neuigkeiten zu Kate Middleton.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.