Anzeige

Kardashians: Kendall Jenner hat eine Doppelgängerin!

Kendall Jenner & Kylie Jenner (Foto: Disney ABC Televison Group Flicker (CC BY-ND 2.0))

Die Beiden sehen sich aber mal doch zum Verwechseln ähnlich! Kendall Jenner scheint eine Doppelgängerin zu haben: die wahrscheinlich neue Freundin von Scott Disick, Christine Burke, weist viele Ähnlichkeiten mit der 20-jährigen Schwester von Kim Kardashian auf. Wer kopiert da wen?

Das ist ja fast schon umheimlich! Kendall Jenner hat eine Doppelgängerin, die wirklich eins zu eins wie sie selbst aussieht. Und das Pikante daran: die Frau, die ihr so ähnlich ist, ist die neue Freundin vom Vater der Kinder ihrer Schwester! Genauer gesagt: Die wahrscheinlich neue Flamme von Scott Disick - mit dem Kourtney Kardashian drei Kinder hat - heißt Christine Burke und die ist Kendall zum Verwechseln ähnlich. Wie das Portal HollywoodLife.com eindrucksvoll darstellt, schauen beide wirklich komplett gleich aus.

Papa’s Freundin sieht so aus wie die Tante

Sie posieren auf Fotos in der gleichen Art und Weise, haben die gleiche Frisur und den gleichen Schmollmund. Daneben sind beide 20 Jahre alt. Es scheint, als habe sich Christine den Look von Kendall komplett abgeschaut. Was wohl ihr neuer Freund dazu sagt? Ist die verblüffende Ähnlichkeit Scott Disick überhaupt schon aufgefallen? Dass zwischen ihm und Burke etwas läuft, wird schon seit Längerem gemunkelt, nachdem sie häufiger zusammen Essen waren und einen gemeinsamen Ausflug nach Mexiko unternahmen. Viel spannender ist aber wohl die Frage, was die gemeinsamen Kinder von Scott und Kourtney Kardashian beim Anblick von Papa’s neuster Freundin denken - sieht diese doch komplett aus wie ihre Tante Kendall Jenner! Einfach wohl unheimlich!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.