Anzeige

Ist das die neue Freundin von Leonardo DiCaprio?

Leonardo DiCaprio hat sich wieder einmal ein Model zur Freundin genommen (Foto: Bang Showbiz)

Es sieht ganz so aus, als hätte sich Leonardo DiCaprio wieder einmal ein Model als seine Freundin geangelt. Die dänische Nina Agdal hat es dem Oscar-Preisträger wohl ganz schön angetan.

Für Leonardo DiCaprio scheint es diesen Sommer in Sachen Liebe richtig gut zu laufen. Natürlich hat sich der Schauspieler mal wieder ein Model ausgesucht. Leo ist für seine Schwäche für Models ja bekannt. Doch mit der Dänin Nina Agdal scheint es der 41-Jähriges dieses Mal sogar richtig ernst zu meinen. Laut der “US Weekly” wirkt es zumindest so. Auch hat das frisch verliebte Paar bereits einen gemeinsamen Liebesurlaub auf den Bahamas gemacht. Und auch dort wirkte der Oscar-Preisträger so glücklich wie nie, und zückte auch mal sein Portemonnaie für die schöne Dänin. Dabei ist Leo eigentlich dafür bekannt ein richtiger Sparfuchs zu sein! Das klingt doch schon mal wirklich nach einer sehr ernsthaften Beziehung!

Noch ein Model für Leo

Man muss auch sagen, dass Leonardo DiCaprio bisher nicht ein einziges Mal von seinem Beuteschema abgewichen ist. Seine Freundinnen waren bis jetzt immer Models und hatten perfekte Maße. Seine Freundin muss einfach groß, schlank und top trainiert sein. Ein Glück erfüllt auch Model Nina Agdal all diese Kriterien! Das Pärchen wirkt wirklich glücklich und verliebt miteinander. Die Beziehung von Leo und Nina wirkt auch wirklich sehr ernst. Es könnte ja auch sein, dass der 41-Jährige dieses Mal so weit geht, dass die Hochzeitsglocken klingeln. Auf jeden Fall geben die Beiden ein sehr schönes Paar ab!


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Alle News zu deinen Hollywood-Stars findest du hier!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.