Heidi Klum: Peyman Amin und Oliver Gast arbeiten jetzt für Bar Refaeli

Das wird Heidi Klum sicherlich nicht freuen. Die als Model-Mama bekannte „GNTM“-Jurorin muss sich demnächst nicht nur mit einer schönen Konkurrenz anlegen. Auch zwei ihrer ehemaligen Mitarbeiter arbeiten jetzt in der neuen Model-Castingshow „Million Dollar Shooting Star“ von Bar Refaeli.

Mit „Germany’s Next Topmodel“ brachte Heidi Klum das Interesse an Models auf den deutschen Bildschirm. Von Anfang an konnte in der Casting-Show der Werdegang von jungen, schönen Mädchen begleitet werden. Ihnen wurde als Sieg der Show der große und internationale Erfolg im Model-Business versprochen. Mittlerweile scheint das Interesse an „GNTM“ abzuflauen. Doch die Suche nach schönen Mädchen soll damit noch lange nicht vorbei sein. Im Gegenteil: Klum bekommt ausgerechnet von einer Kollegin Konkurrenz.

Ehemalige Verbündete wechseln zur Konkurrenz
Auf Sat.1 läuft demnächst „Million Dollar Shooting Star“, das wohl nach dem gleichen Schema wie „GNTM“ abläuft. Im Mittelpunkt stehen die zukünftigen Models und das israelische Topmodel Bar Refaeli, Ex-Freundin von Leonardo DiCaprio. Unterstützung in der neuen Show bekommt die 27-Jährige ausgerechnet von zwei Ex-Mitarbeitern Klums. Model-Scout Peyman Amin und Fotograf Oliver Gast stehen in der „GNTM“-Konkurrenz vor der Kamera. Payman und Klum scheinen seit seinem Rauswurf im Jahr 2010 auf Kriegsfuß zu stehen. Denn kurz nach seinem Abschied von „GNTM“ kam er mit „Die Model WG“ zurück auf den Bildschirm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.