Anzeige

Hat sich Kristen Stewart für Robert Pattinson nackig gemacht?

Kristen Stewart posiert für die Chanel Kampagne (Foto: ElHormiguero, flickr, CC BY-ND 2.0)

In der Kampagne für Chanel zeigt sich Kristen Stewart ungewohnt sexy: Unter anderem knöpft sie sich verführerisch die Bluse auf! Könnte Robert Pattinson der Grund für diese heißen Schnappschüsse sein?

Eigentlich ist Kristen Stewart ja für ihren eher maskulinen Look bekannt, doch jetzt hat sie bewiesen, dass sie auch ganz anders kann: In der Kampagne für Chanel zeigt sich die Schauspielerin überraschend sexy und offenherzig. Sie knöpft sich verführerisch die Bluse auf und sieht dabei wirklich heiß aus - doch gibt es da möglicherweise einen ganz bestimmten Grund für diese Fotos? Das zumindest behaupten neueste Gerüchte: Hat sich K-Stew für Exfreund Robert Pattinson ausgezogen?

Rob verpasst eine Menge!

Manchmal möchte man seinem Ex ja gerne zeigen, was er da so verpasst, und genau das scheint auch Kristen Stewart im Sinn gehabt zu haben, also sie sich für Chanel ausgezogen hat: Gerüchten zufolge sind die Aufnahmen eine kleine Aufforderung an Robert Pattinson, sich doch noch einmal anzusehen, was er da nicht so alles verpasst! Ob sie die Bilder allerdings wirklich nur für ihren Ex gemacht hat, steht dann doch irgendwie etwas in Frage…

Das könnte dich auch interessieren:
Ist Kristen Stewart wegen Robert Pattinson so verwirrt?
Trotz FKA Twigs: Trifft sich Robert Pattinson heimlich mit Kristen Stewart?
Nach Kristen Stewart: Ist die Schauspielkarriere von Robert Pattinson am Ende?
Für die Karriere: Ein neuer Film mit Robert Pattinson und Kristen Stewart?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.