Anzeige

Hat Rihanna Drake das Herz gebrochen?

Rihanna legte einen heißen Auftritt mit Drake hin, nachdem er ihr Talent lobte. (Foto: MiKeARB, flickr.com, CC BY 2.0)

Zwischen Rihanna und Drake scheint es immer noch Gefühle zu geben. Nach einer heißen gemeinsamen Show, ließ der Rapper das Publikum wissen, dass sie sein Herz breche.

Die beiden hatten einen gemeinsamen Auftritt in Manchester zu ihrem Song “Work”. Rihanna legte eine heiße Twerking-Performance vor Drake hin und anschließend wendete sich der Rapper mit ein paar Worten an die Sängerin. Der 29-Jährige lobt in seiner Ansprache ihr Talent und ihr Aussehen. Die 28-Jährige sei die schönste und talentierteste Frau, die er je gesehen hat. Ein ganz schön großes Lob für die erfolgreiche Künstlerin. Doch das ist noch nicht alles. Ihr Ex machte ein Geständnis, das Einiges über sein Gefühlsleben verrät.

Rihanna bricht Drake das Herz

Nachdem sie zusammen auf der Bühne Spaß hatten, lässt Drake das Publikum und die Öffentlichkeit wissen, dass Rihanna ihm das Herz bricht. Die beiden stehen sich auch nach ihrer Trennung noch nahe. Der Rapper verriet vor einiger Zeit, dass er und die 28-Jährige ein gutes Team abgeben. Vor Kurzem waren die beiden auf Nicole Scherzingers Geburtstagsfeier und haben nach ihrer gemeinsamen Arbeit auf der Tour trotzdem noch bis um halb sechs in der Früh zusammen Party gemacht und getanzt. Das klingt nach einer fantastischen Freundschaft, wenn nicht sogar mehr.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.