Anzeige

"Grill den Henssler" Vorschau: Kann sich Steffen Henssler diesmal behaupten?

Grillen mit Holzkohle - der Klassiker! (Foto: Thorsten Freyer, pixelio.de)

Bei „Grill den Henssler“ ist am Sonntag wieder Hochspannung garantiert: Ob Steffen Henssler sich nach seiner haushohen Niederlage in der letzten Woche nun endlich gegen das Prominententeam durchsetzen kann? Diesmal mit von der Partie: Matze Knop, Fernanda Brandao und Matthias Steiner!

Es wird wieder um die Wette gekocht! Am Sonntag wird Profikoch Steffen Henssler wieder im Kochduell gegen drei Prominente antreten und versuchen, sie in drei Kochgängen zu bezwingen. Doch das ist gar nicht so einfach: Die Promis werden vorher von Profis wie den VOX-Küchenchefs, Frank Buchholz oder Björn Freitag gecoacht und kochen ihr jeweiliges Lieblingsessen – da kann der sympathische Hamburger schon mal unter Druck geraten! Zumal der Profihelfer der Stars auch während dem Kochen eingreifen und die Qualität des Gekochten verbessern kann. Präsentiert werden die Resultate dann der Jury bestehend aus Backexpertin Enie van de Meiklokjes, Gastrokritiker Heinz Horrmann und Genießer Reiner Calmund. Für jeden gewonnenen Gang bekommen die Promis 3.000 €, die für einen guten Zweck gespendet werden. Doch es gilt nicht nur beim Kochen zu überzeugen: In den spannenden „Competitions“ agieren die Promis als Team und versuchen, den ehrgeizigen Henssler in Geschicklichkeits-, Wissens- und Strategiespielen zu besiegen.


Kann Henssler die Promis bezwingen?

Nachdem Henssler in der letzten Ausgabe den Promis haushoch unterlegen war und ihm so gar nichts gelingen wollte, hat er diese Woche wieder die Gelegenheit, sein Können unter Beweis zu stellen: Ob er gegen Matze Knop, Fernanda Brandao und Matthias Steiner punkten kann? „Grill den Henssler“ läuft am Sonntag um 20:15 Uhr auf VOX.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.